DER CLUB - Philosophie

 

Der Ferrari Owners’ Club Switzerland FOCS legt sich folgende Philosophie und Ziele zugrunde

  • Würdigung des auf der Schaffenskraft und Lebenswerkes von Enzo Ferrari beruhenden Mythos Ferrari
  • Pflege der Historie und des Wissens über alte und neue Renn- und Strassenfahrzeuge von Ferrari, deren Erbauer, Fahrer und Besitzer
  • Beleben der automobilen Ferrari-Tradition durch Unterhalt und Bewegung der Ferrari-Fahrzeuge
  • Förderung der Freundschaft und des Gedankenaustauschs unter Ferrari-Besitzern
  • Organisation und Besuch von sportlichen und gesellschaftlichen FOCS-Events
  • Teilnahme am Ferrari-Geschehen und Ferrari-Anlässen im In-/Ausland

Der Ferrari Owners’ Club Switzerland FOCS begrenzt die Zahl seiner Mitglieder auf 200 Ferrari-Besitzer aus der Schweiz und dem nahen Umland, um stets den persönlichen Kontakt und den exklusiven Rahmen zu wahren.